Vögtli + Viecelli Architekten GmbH

SCHULANLAGE MIT KINDERGARTEN

Einwohnergemeinde Leissigen
 Hauptstrasse 33, 3706 Leissigen
Baujahr 1993 | Neubau | Massivbauweise | Fassaden- und Innenwände Kalksandstein-Sichtmauerwerk, Pultdächer in Blech- und Welleterniteindeckung | Wettbewerb 1. Rang und Ausführung
Das Schulhaus steht am südöstlichen Rand des Dorfes. Der zweigeschossige Gebäudekörper ist subtil in das Gelände eingefügt. Die allgemeinen Räume wie Lehrerzimmer, Bibliothek, Werk- und Infrastrukturräume sind im Parterre teilweise im Erdreich, teilweise dem Pausen- und Sportplatz zugewandt. Eine offene galerieartige Erschliessung des Obergeschosses dient den Garderoben und bietet einen Panoramablick über den Thunersee. Im Obergeschoss befinden sich vier identische Schulzimmer, mit Südorientierung und hangseitigem Aussenarbeitsbereich. Dank transparenten Verglasungen zwischen Nutzräumen und Korridoren ist eine offene Gestaltung entstanden, welche sich positiv auf das Miteinander von Schülern und Lehrerschaft auswirkt. Der integrierte Kindergarten hat einen autonomen Aussenbereich.
Vögtli + Viecelli Architekten GmbH | Aarmühlestrasse 35 | 3800 Interlaken | Tel. +41 33 823 23 58 | info@v-v-architekt.ch